Jan Hajlaoui, Senior Art Director

Was sollte ein:e Bewerber:in in deinem Team mitbringen? 

In jedem Fall Lust darauf, die Dinge zu hinterfragen und besser zu machen. Ein paar Design-Skills sind natürlich auch nicht verkehrt. Vor allem aber sollte er oder sie aber eine coole Socke sein.

Was liebst du an deinem Job? 

Also davon abgesehen, dass mein Job auch mein Hobby ist: meine Kolleg:innen. Die Arbeit macht mir gleich doppelt so viel Spaß mit so ein paar coolen Leuten um mich rum.

Was wolltest du immer schon einmal ausprobieren und warum? 

Schnorcheln auf Bali. Wie cool ist es bitte, neben Schildkröten und Rochen durchs Wasser zu paddeln?

Was vermisst du am Single-Dasein? 

Eine Wohnung, die beim Heimkommen genauso ordentlich ist, wie sie beim Verlassen war.

Fernbeziehung: Ja oder nein?

Ein ganz klares „Jein“. Zu Beginn der Beziehung: auf keinen Fall. Wenn’s später dann aus Gründen doch dazu kommt, ist es für eine gewisse Zeit durchaus vorstellbar.

Süß oder herzhaft? 

Herzhaft

Alster oder Elbe?

Alster

Hund oder Katze?

Katze

Beatrice Bartsch, Senior PR & Brand Manager

Warum lohnt es sich, bei uns zu arbeiten?

Weil die Liebe ein großartiges Thema ist – gerade in der Kommunikation. Bestimmt kann man auch leidenschaftlich über Schrauben erzählen, aber Dating und Beziehungen sind von sich aus extrem abwechslungsreiche Themen. Auch die gesellschaftliche Bedeutung und Einordnung von Dating verändert sich immer wieder. Das macht die Arbeit einfach spannend.

Was war das lustigste Erlebnis bei der Parship Group?

Es gibt so viele lustige Momente: Sommer- und Weihnachtspartys, Get-Togethers nach Feierabend, Teamevents … Aber auch die Arbeit selbst kann ziemlich unterhaltsam sein. Wenn wir in unseren Studien, die wir für die Kommunikation nutzen, neben wissenschaftlich anspruchsvollen Themen auch immer mal das ein oder andere lockere Thema platzieren „Liebe am Arbeitsplatz“, unterhält das auch alle Kolleg:innen, die in der Nähe sitzen …

Was wolltest du schon immer einmal ausprobieren und warum?

Es klingt absurd, aber das erste, was mir einfällt: Die Rallye Dakar fahren – oder eine ähnliche Tour. Ich finde, das klingt traumhaft: tagelang in der Wüste, absolute Wildnis, tiefer Sand, Dünen, Weite, auf sich gestellt sein. In Hamburg fahre ich nie Auto, aber im Urlaub kann es eigentlich nicht genug Outdoor-Abenteuer sein.

Zwei Sachen, von denen du dich nie trennen könntest:

Das Eichhörnchen, mit dem ich mich im Lockdown angefreundet habe. Seit es mich als unerschöpfliche Quelle für Nüsse entdeckt hat, würde es sich wohl auch nicht mehr von mir trennen wollen.

Deine liebste Lunch-Location:

Es gibt so viele, aber am Ende zieht es mich immer wieder zum Schanzenbäcker-Kumpir. Der hat die beste Sour Cream.

Kaffee oder Tee?

Kaffee

Fahrrad oder Bahn?

Definitiv Fahrrad! Bahn nur bei Wolkenbruch oder unter -5 Grad

Serie oder Film?

Serien zu Hause und Filme im Kino 🙂

Sina Großholz, Brand & Production Manager

Was liebst du an deinem Job? 

Neben der abwechslungsreichen Arbeit schätze ich vor allem das kollegiale Miteinander, die flachen Hierarchien sowie die Offenheit gegenüber neuen Ideen. Meine persönlichen Highlights sind unsere Kampagnenshootings und ich freue mich jedes Mal, wenn ich unsere neuen TV- und OOH Motive nach Kampagnenstart im Fernsehen oder auf den Straßen Hamburgs sehe!

Wie bist du zur Parship Group gekommen? Was hast du hier bisher gemacht?

Als ich nach dem Studium für ein Praktikum nach Hamburg gezogen bin, wurde mir schnell klar, dass ich hier bleiben möchte. Da ich die Parship Kampagnen schon immer interessant fand, habe ich mich gezielt über Jobs bei der Parship Group informiert. Erfreulicherweise war damals eine Junior Stelle ausgeschrieben, in der genau das angeboten wurde, was ich beruflich machen wollte: Produktion auf Unternehmensseite.  

Damit kann man dich bestechen:

Kuchen

Deine liebste Lunch-Location:

Bei schönem Wetter verbringe ich meine Mittagspause am liebsten auf dem Domplatz oder auf unserer Dachterrasse.

Dein Vorschlag für das erste Date?

Eine Runde Tretboot fahren auf der Alster. 

Pizza oder Pasta:

Pasta

Realist oder Träumer:

Realist

Hund oder Katze:

Hund

We love our brands

Wie fühlt sich die Partnersuche mit Parship an? Was macht ElitePartner und eharmony aus? Und welche Tonalität passt zu unserem Online-Magazin beziehungsweise? Wir wissen’s – und sorgen dafür, dass jede Brand unverwechselbar ist.

We love media

Wenn im Fernsehen alle elf Minuten einer unserer Spots läuft oder unsere Plakate das gesamte Stadtbild prägen, dann haben wir unseren Job richtig gut gemacht und die Neuanmeldungen gehen durch die Decke. Die Kanäle TV, Out of Home, Radio und Online-Bewegtbild sind unser Tanzbereich – genauso wie die Analyse und Optimierung unserer Kampagnen.

We love content

Wir schaffen täglich passgenaue Inhalte für unsere Zielgruppen – ganz gleich ob hilfreiche Ratgebertexte, neueste Zahlen aus Studien und Umfragen oder Artikel und Liebesgeschichten, die ans Herz gehen. Bestimmt ist auch dir schon unser Content in den Morgenmagazinen, Klatschspalten und auf den Titelseiten dieser Welt begegnet.

Brand Marketing & Communications

Schon mal etwas von diesen „11 Minuten“ gehört? Das waren übrigens wir. Unser Team hütet die Marken und wir verantworten alle Werbemaßnahmen von Parship, ElitePartner und eharmony – vom TVC bis zum Kuli. Und zwar inhouse.